Unsere Leistungen
im Einzelnen
:

MIGROMAT®

Telemetrie

HDX-Technologie

Ethohydraulik

Untersuchungen mit Sonar

Entwicklung

Sachverständigengutachten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ethohydraulik

Die Ethohydraulik wurde in den vergangenen zwei Dekaden vom Institut für angewandte Ökologie maßgeblich zusammen mit dem Institut für Wasserbau und Hydraulik der technischen Universität Darmstadt zu einer international anerkannten biologisch-ingenieurwissenschaftlichen Transdisziplin entwickelt.

Wasserbaulabor Darmstadt
Ethohydraulischer Versuchsstand an der TU Darmstadt

Im Gegensatz zu Freilandbeobachtungen im Bereich nicht selten gefährlicher Bauwerke, unter oft unzureichenden Sichtverhältnissen und bei sich ständig verändernden Umweltbedingungen, können mit der Ethohydraulik die Reaktionen und Verhaltensmuster von Fischen unter konditionierten Bedingungen in großskaligen Laborgerinnen gegenüber ähnlichen Situationen untersucht werden, wie sie in Natura auf die Tiere einwirken.

Durch ethohydraulische Untersuchungen gewonnene Erkenntnisse bilden heute eine wesentliche Grundlage für die Entwicklung z. B. funktionsfähiger Fischaufstiegs-, Fischschutz- und Fischabstiegsanlagen sowie für die Konzeption gewässerökologisch verträglicherer wasserbaulicher Eingriffe.

Gemischtartenschwarm
Gemischtartenschwarm passiert die Engstelle einer Fanganlage

 

 

Beispiele:

Nähere Informationen finden Sie unter www.ethohydraulik.de.